Stadtarchiv Krefeld – Klaus Reymann übergibt Unterlagen zur Rennbahnsanierung
Der Architekt Klaus Reymann übergab die Dokumentation zur Rennbahnsanierung dem Krefelder Stadtarchiv, mit dem er das größte Baudenkmal der Stadt rettete. Damals drohte nämlich der Abriss des Gebäude-Ensemble der Galopprennbahn im Stadtwald. Auf 24,5 Hektar stehen dort 51 Gebäude, 36 davon sind historische Bauwerke. Doch dann nahm sich Architekt des Objekts an und restaurierte es bis 1995 aufwendig .“Die Rennbahn ist für uns eines der am besten dokumentierten Gebäude der Stadt. Die rund 30 laufenden Meter Dokumentation, die wir nun dazu bekommen, schließen die letzte Lücke, die wir noch hatten“, freut sich


2.Krefelder CDU Party – Stadtwaldhaus 24.Mai 2019
Tolle Stimmung bei der 2.Party der Krefelder CDU im Stadtwaldhaus. Bei guten Gesprächen und Live Musik traf sich die Krefeld CDU bereits zum zweiten Mal im Stadtwaldhaus Krefeld.