„Antependien – Orgel für die Augen“ – Haus der Seidenkultur.
Im Krefelder Haus der Seidenkultur wurde am vergangenen Sonntag die Sonderausstellung „Antependien, Orgel für die Augen“ eröffnet. Anlässlich des Lutherjahres zeigen die Ausstellungsmacher Christel Naber und Dieter Brenner an der Luisenstr. eine große Vielfalt an sakralen Textilien der evangelischen Kirche, von Priestergewändern bis hin zum Altar- und Fahnenschmuck, die in der Fachsprache Paramente genannt werden.

About Author - Reimund Meincke